Erlebnisreise Afrika: Entdecke Mosambik

Gruppenreisen
Dauer (in Tagen): 14

From: Johannesburg

To: Johannesburg

Ab£3,335
Exklusive internationaler Flüge (p.P., basierend auf 2 Erw.) 
Angebot anfordern
or Call +44 1273 947 314

Maßgeschneiderte Reisen beinhalten keine internationalen Flüge

Tabbed Group

Überblick

Auf dieser Erlebnisreise besuchen Sie drei interessante Länder: Südafrika, Swasiland und Mosambik. Kombinieren Sie eine der schönsten und besten Safari-Destinationen Südafrikas mit einem Badeaufenthalt auf den paradiesischen Inseln Bazarutu und Tofo.  Entdecken Sie Mosambik – ein authentisches Afrika mit den Traumstränden des Indischen Ozeans. Halten Sie Ausschau nach den Big 5 im Krüger Nationalpark; machen Sie einen Ausflug zur wunderschönen Panorama Route, wo Sie die Bourkes Glück-Strudellöcher (Felseinheit), die drei Rondavels (runde Felsen) und God’s Window (Gottes Fenster) besichtigen; genießen Sie das tropische türkisblaue Wasser und die traumhaften Strände der Bazarutu und Tofo Inseln und erleben Sie die quirlige Städte Maputo und Inhambane. Diese Tour wir in Deutsch durchgeführt und hat maximal 20 Teilnehmer.

Bitte beachten Sie das diese Reisebeschreibungen sich gegebenenfalls vor Ort anpassen können, sowie durch Wetterbedingte oder andere Umstände, können Änderungen vorkommen, wobei wir natürlich uns bemühen den beschriebenen Reiseverlauf einzuhalten.

Highlights

  • Safari im weltbekannten Krüger-Nationalpark, spotten Sie die Big 5 (Löwen, Büffel, Nashörner, Leoparden, Elefanten), aber auch Geparden, Zebras und Giraffen.
  • Ausflug zur wunderschönen Panorama Route, wo Sie die Bourkes Glück-Strudellöcher (Felseinheit), die drei Rondavels (runde Felsen) und God’s Window (Gottes Fenster) besichtigen.
  • Tagesausflug zur Paradiesinsel Bazaruto wo Sie sozusagen zur „Ruhe und Erholung“ gezwungen werden, und die Sie mit ihrem außergewöhnlichen Charme bezaubern wird.
  • Verweilen Sie an herrlichen Palmenstränden in Mosambik.
  • Kulturelle Umphakatsi Erfahrung.
  • Erleben Sie die quirlige Städte Maputo und Inhambane.
Entdecke Mosambik Karte
Reiseverlauf

1. Tag: Johannesburg - Nkambeni Schutzgebiet: Krüger-Nationalpark

Wir machen uns auf in Richtung Osten durch die Kohlefelder der Provinz Mpumalanga. Unsere Reise geht weiter entlang der alten Handelsroute nach Lowfeld und zum weltberühmten Krüger-Nationalpark. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit an einer optionalen Pfirschfahrt bei Sonnenuntergang teilzunehmen. Wir empfehlen diese im Voraus zu buchen. 


2. Tag: Krüger Nationalpark

Wir stehen früh auf um den wunderbaren Park zu besuchen und unsere spannenden Wildbeobachtungen im atemberaubenden Krüger Nationalpark fangen an. Wir werden mit einer Fülle von Wildtieren hier überrascht. Wir finden unter anderen die weltbekannten Big 5 im Krüger Nationalpark vor. Wir erkunden das Naturschutzgebiet mit einem offenen Allrad Fahrzeug. Am Abend gibt es erneut die Möglichkeit eine optionale spannende und informative Sonnenuntergangs Pfirschfahrt durch den Park mit einem Park Ranger zu buchen.


3. Tag: Panorama Route     

Reisende die noch gerne einen optionalen Morgenspaziergang machen möchten stehen früher auf. Ansonsten haben wir heute einen etwas späteren Start um die kurze Strecke zur beliebten Panorama Route zu reisen. Dem Besucher eröffnen sich fantastische Ausblicke auf die tiefer gelegenen Ebenen. Highlights auf dieser schönen Panorama Route werden die naturbedingten Wunder: Bourkes Glück-Strudellöcher (Felseinheit), die drei Rondavels (runde Felsen) und Gottes Fenster, bevor wir uns am späten Nachmittag zurück ins Camp begeben.


4. Tag: Krüger National Park - Swasiland

Wir stehen früh auf um noch einmal durch den Krüger Nationalpark mit unserem Truck zu fahren. Wir machen uns auf den Weg Richtung Süden mit weiteren Wildbeobachtungen inmitten der Landschaft bis wir nachmittags das Naturschutzgebiet verlassen. Dann geht es weiter nach dem Königreich Swasiland durch Berge und Wälder.  Unser Ziel ist das Ezulwini Tal südlich der Hauptstadt Mbabene. 


5. Tag: Swasiland

Sie haben die Möglichkeit eine morgendliche optionale Pfirschfahrt in der Hlane Game Reserve zu betätigen. Ein Muß im Swasiland ist die Kultur der Swasi Menschen zu erleben. Wir sind am Nachmittag eingeladen und der Häuptling der Swasi wird uns deren Kultur ein wenig näherbringen in dem er uns über deren Traditionen aufklärt.  


6. Tag: Swasiland - Maputo

Die Strände des Indischen Ozeans locken uns und wir reisen weiter nach Mosambik wo wir unseren ersten Halt in der vibrierenden Hauptstadt Maputo machen.  Nachdem wir eingecheckt haben, genießen wir unser Mittagessen in einem bekannten lokalen Restaurant und erkunden dann die Stadt auf einem Spaziergang mit unserem Guide. Maputo bietet interessante Architektur und über den lokalen Markt zu schlendern ist ein Muss. Heute Abend besteht die Möglichkeit außer Haus zu essen und das Nachtleben zu erkunden.


7. Tag: Inhambane - Barra Beach

Unser nächstes Ziel ist das Inhambane Distrikt. Wir fahren die nördliche Straße entlang der Küste. Auch wenn es heute eine lange Reise wird, gibt es auf dieser Route viel zu sehen. Wir durchqueren Dörfer, Kokos, Cashews und Zuckerrohr Plantagen zu der alten, portugiesischen Siedlung Inhambane.  Unser Ziel ist ein wunderschöner Strand voller Palmen wo wir für die nächsten 2 Tage verweilen und das Meer genießen. Wir werden mit einem traditionellen mosambikanischen Abendessen überrascht.


8. Tag: Inhambane

Sie haben Zeit sich so richtig zu entspannen und die traumhaften Strände am warmen Indischen Ozean zu genießen. Für Abenteuerlustige gibt es eine Reihe von optionale Aktivitäten. Die Strände rund um Barra sind sicher und die Riffe, die sich an der Küste erstrecken, bieten unglaubliche Schnorchel-Möglichkeiten.


9. Tag: Inhambane

Heute fahren wir die kurze Strecke nach Tofo, ein idyllisches Dorf am Meer. Mit einem weiteren schönen Strand, einem charmanten Markt und einer Menge beliebter Strandbars ist Tofu ein perfektes Ausflugsziel.


10. Tag: Vilanculos

Am Morgen halten wir in Inhambane, wo wir die Möglichkeit haben den Markt und die historischen Straßen zu erkunden. Für unsere Abenteuerlustigen gibt es die Möglichkeit mit der bekannten Dhow Fähre über die Bucht zu segeln. Sollten sie es bevorzugen im Truck zu bleiben, bringt Sie dieser nach Maxxie auf der anderen Seite der Bucht. Wiedervereint reisen wir zu unserem nächsten Halt Vilanculos. 


11. Tag: Ausflug - Bazaruto

Wir besteigen eine traditionelle Dhow und setzten Kurs auf die Inseln des Bazaruto-Archipel, der Bazaruto-Nationalpark in Mosambik zählt zu den Hauptattraktionen im Land und zu dem größten marinen Schutzgebiet in Afrika. Wir verbringen den Tag damit zu schnorcheln, zu schwimmen und Sonne zu tanken auf den paradiesischen Stränden und natürlich die Insel zu erkunden.


12. Tag: Xai Xai Distrikt   

Gut erholt geht es weiter am nächsten Tag zu den Xai-Xai Distrikt zu, wo wir spät am Nachmittag ankommen werden. Sie haben Zeit für einen Spaziergang am Strand oder einen Sundowner um sich von dem wunderschönen Indischen Ozean und den traumhaften Stränden Mosambiks zu verabschieden.


13. Tag: Malalane

Die Frühaufsteher können den Sonnenaufgang beobachten bevor wir heute abreisen. Wir fahren durch Maputo zurück zur Grenze von Südafrika. Unsere letzte Nacht verbleiben wir in der Stadt Malalane. 


14. Tag: Johannesburg

Mit vielen tollen Erinnerungen über die abenteuerliche Zeit die wir miteinander verbracht haben und den vielen Wildtierbeobachtungen und wunderschönen Stränden die wir besucht haben, befinden wir uns zum letzten Mal auf der Straße zusammen wieder zurück nach Johannesburg. Alle Reisenden sind willkommen sich einen traditionellen Braai anzuschließen. Geschichten werden ausgetauscht und es besteht die Möglichkeit andere Reisende kennenzulernen.


 

Info

Die afrikanische Sonne kann sehr stark sein. Bitte nutzten Sie Sonnencreme des Faktors 30 und tragen Sie einen Hut. Pro Tag sollten 3 Liter Wasser getrunken werden um Dehydration zu vermeiden. Während der Wintermonate kann es auf dieser Route sehr kalt werden. Bitte beachten Sie die „Pre Departure“ Informationen.

Diese Tour kann auf Deutsch, English oder mit einem deutschsprachigen Übersetzer durchgeführt werden. Bitte treten Sie mit einem unserer Kundenberater in Verbindung für weitere Informationen. Es befinden sich maximal 20 Reisende auf dieser Tour. 

Was ist inbegriffen: 

  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (Frühstück x13, Mittagessen x8, Abendessen x12), soweit nicht anders angegeben, werden alle Mahlzeiten am Normad Truck zubereitet und verspeist.
  • Unterkunft im Camp, Guides, Transport (alternative Unterkunft in Hotel möglich, bitte kontaktieren Sie einen Berater).
  • Ausflüge laut Reiseverlauf (Bazaruto Insel Tagesausflug; 4x4 Pfirschfahrt im Krüger Nationalpark). 

Nicht inbegriffen: 

  • Internationale Flüge
  • Sämtliche Mahlzeiten, die nicht erwähnt sind
  • Persönliche Ausgaben (z.B. Erfrischungsgetränke, Wasser in Flaschen, Souvenirs)
  • Trinkgelder
  • Optionale Aktivitäten (z. B. Sundowner Drive (Abhängig von Verfügbarkeit) Nashorn Game Drive im Hlane Wildreservat, Schnorcheln, Tauchen etc.)
Unterkunft

13x Nächte auf Campingplatz mit gemeinschaftlichen sanitären Einrichtungen (auf Wunsch Unterkunft mit En-Suite Badezimmer möglich, bitte treten Sie in Kontakt mit Ihrem Reiseberater).

Angebot anfordern