Es stehen eine Reihe von verschiedenen Erlebnisreisen zur Auswahl, je nachdem, ob Sie Lust auf eine Trekkingtour zum Everest Base Camp haben, die Gewässer im Amazonas erkunden oder durch die Serengeti auf der Suche nach den "Big 5" fahren möchten. Wenn Sie Hilfe benötigen, wie Sie eine Gruppenreise in Ihre Weltreise integrieren, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Was ist eine Gruppenreise?

Gruppenreisen legen einen Schwerpunkt auf Abenteuer und bemühen sich Ihnen Orte abseits der ausgetretenen Pfade zu zeigen, damit Sie die Länder kennenlernen, wie sie wirklich sind. Die Touren haben meist ein paar Dinge gemeinsam – die Gruppengrößen sind begrenzt (in der Regel bis zu 15 Teilnehmer) und (dies mag ein bekanntes Klischee sein) auf dieser Art von Touren dreht sich alles darum, ein Reisender und nicht ein Tourist zu sein.


Es stehen eine Reihe von verschiedenen Erlebnisreisen zur Auswahl, je nachdem, ob Sie Lust auf eine Trekkingtour zum Everest Base Camp haben, die Gewässer im Amazonas erkunden oder durch die Serengeti auf der Suche nach den "Big 5" fahren möchten. Wenn Sie Hilfe benötigen, wie Sie eine Gruppenreise in Ihre Weltreise integrieren, dann sind Sie bei uns genau richtig! Alle unsere Reiseberater haben selbst an Erlebnisreisen teilgenommen, wir sind somit bestens darauf eingestellt, Ihnen zu helfen, die für Sie perfekte Reise zu finden. Wir arbeiten mit einer umfangreichen Palette von Spezialreiseveranstaltern zusammen, darunter sind Acacia Afrika, Adventure Tours Australia, Africa Travel Company, Cuban Adventures, Dragoman, Exodus, Entdecken, Imaginative Traveller, Intrepid, Oasis Overland, Peregrine, Trek Amerika und Toucan Travel - G Adventures jedoch ist unser Hauptpartner, diese Touren können Sie im Gruppentouren-Bereich unserer Website ansehen/

1.  Entdecken Sie die Welt mit gleichgesinnten Gefährten

Sie werden sehen, dass es seinen Reiz hat, in der Gesellschaft von Gleichgesinnten zu sein, die den selben Teil der Welt, in der selben Weise erkunden. Gemeinsames Interesse und Erlebnisse verbinden Menschen sehr schnell miteinander, egal ob sie auf einem umgebauten Lastwagen quer durch Afrika reisen oder in Costa Rica eine Kajaktour mitmachen. Kleine Gruppenreisen bestehen in der Regel aus 10 bis 15 Personen, die alle erstaunliche, oft lebensverändernde Erlebnisse miteinander teilen. Sie werden von Ihrer Reise mit tollen Erinnerungen und neuen Freunden zurückkehren!

2. Entfernen Sie sich weiter von den ausgetretenen Pfaden, als Sie es im Alleingang tun würden

Eine Tour mitzumachen ist wie eine unabhängige Reise, jedoch ohne den organisatorischen Aufwand und sie ist unersetzbar, wenn Sie wenig Zeit haben doch das Land mehr als nur oberflächlich erkunden wollen. Zusätzlich zu den bekannten Sehenswürdigkeiten wird Ihr Reiseleiter Sie abseits der ausgetretenen Pfade führen, um einen realen Eindruck des lokalen Lebens zu erhalten und entlegene Orte, unberührt vom Tourismus zu entdecken. Kein Schlange stehen, um ein Busticket zu ergattern oder Feilschen um die Kosten der Unterkunft - die Organisation wird für Sie übernommen, das heißt, Ihnen bleibt mehr Zeit, die Umgebung zu erkunden.

3. Genießen Sie authentische, lokale Erlebnisse während Ihrer Reise

Im Laufe Ihrer Tour werden Sie faszinierenden Kulturen, Bräuchen und der Tierwelt von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen und in lokalen Unterkünften übernachten, was einen wesentlichen Bestandteil eines jeden Abenteuers ausmacht. Je nachdem, wo Sie übernachten, könnte das Camping, kleine Hotels / Pensionen, vielleicht sogar eine Jurte sein! Sie werden ebenfalls mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, was eine weitere Gelegenheit bietet, Einheimische zu treffen und Sie einen Einblick in das Land gewinnen lässt, das Sie besuchen.

4. Sehen und unternehmen Sie mehr, wenn Sie mit anderen, anstatt alleine unterwegs sind

Sie können die Tour auswählen, die alle Ihnen wichtigen Punkte einschließt, egal ob Sie ein Geschichts-, Natur- oder Adrenalinsport-Enthusiast sind! Im Rahmen einer Tour zu reisen bedeutet, viel mehr von einem Land in kurzer Zeit sehen, als es im Alleingang möglich ist.

5. Lernen Sie von Ihrem erfahrenen Reiseleiter

Ein begeisterter und sachkundiger Reiseleiter ist häufig das, was den Unterschied zwischen einer guten Tour und eine großartigen Tour ausmacht. Eine unschätzbare Quelle von Informationen über die einheimische Kultur, Geschichte und Sehenswürdigkeiten, Ihr erfahrener, lokaler Reiseleiter wird sich ebenfalls um sämtliche zeitraubende Aufgaben kümmern, wie dem Besorgen von Bahntickets und der Organisation von Nationalparkgenehmigungen.

6. Planen Sie im Voraus die Ausgaben für Ihre Reise und erhalten Sie ein gutes Preis- Leistungsverhältnis

Gruppenreisen haben häufig nicht nur ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis – Vielen fällt auch das finanzielle Planen ihrer Reise leichter, wenn Sie eine Tour vorgebucht haben. Sobald Sie die Reise und die gemeinsame Kasse bezahlt haben, ist alles was Sie brauchen lediglich etwas Taschengeld für Dinge wie Bier und persönliche Sachen.

7. Reduzieren Sie Ihre Auswirkungen auf die Umwelt

Das Reisen im Rahmen einer kleinen Gruppe, die öffentliche Verkehrsmitteln oder sogar die eigene Muskelkraft nutzt, ist umweltfreundlicher. Selbst in privaten Fahrzeugen hinterlassen Gruppenreisen einen niedrigeren CO2-Fußabdruck, als wenn sich jeder selbst ein Auto mieten würde. Sämtliche Reiseveranstalter, mit denen Travel Nation zusammen arbeitet, nehmen verantwortlichen Tourismus sehr ernst.

8. Sie können Einzelzimmerzuschläge vermeiden

Wenn Sie alleine reisen, heißt das nicht, dass Sie teure Einzelzuschläge bezahlen müssen. Im Durchschnitt bestehen rund 50% der Reisegruppen aus Alleinreisenden, Reiseveranstalter werden Sie deshalb mit einem gleichgeschlechtlichen Mitreisenden in einem Zimmer unterbringen und es fallen keine Extrakosten für Sie an. Wenn Sie ein eigenes Zimmer möchten, dann lässt sich ein Aufpreis nicht umgehen.

9. Sicherheit

Als Teil einer Reisegruppe, sind Sie und Ihr Eigentum bei weitem weniger ein Ziel für Kriminelle. Gleichermaßen, sollten Sie krank oder verletzt sein, haben Sie die sofortige Hilfe Ihres Reiseleiters.

10. Genießen Sie Ihre Reise exakt in dem Stil, der zu Ihnen passt

Wenn Sie anfangen, über eine Tour nachzudenken, sollten Sie wissen, dass es nicht nur eine Art von Tour gibt, in der Tat steht Ihnen eine riesige Auswahl zur Verfügung. Hinsichtlich des Reiseziels - egal ob Sie auf der Suche sind nach einer Safari, einer Wanderung, einer familienfreundlichen Tour oder einer exotischen Expedition, wir können Ihnen aus dem Angebot aller Reiseveranstalter immer etwas heraussuchen, das genau zu Ihnen passt. Sie können auch bezüglich des Reisestils wählen - von einfachen - bis hin zu Luxusunterkünften, von unabhängigen - zu kleinen Gruppenreisen. Was auch immer Sie bevorzugen - sprechen Sie mit uns und wir finden Ihnen das, was allen Ihren Bedürfnissen gerecht wird!

Wie buche ich eine Tour?

Da gibt es ein paar Möglichkeiten ... wenn Sie wissen, welches Land Sie besuchen möchten, können Sie über unseren Tour-Finder suchen, um eine G Adventures Tour für Ihr Zielgebiet zu finden. Sollten Ihnen diese Touren nicht zusagen, kontaktieren Sie unsere Reiseberater telefonisch unter +44 1273 947314 oder fordern Sie ein Angebot an - wir werden Ihnen zuhören und Ihnen entsprechend Ihrer Bedürfnisse, Touren unterschiedlicher Anbieter, die Ihnen gefallen könnten, vorschlagen. Die Welt wartet auf Sie .. auf was warten Sie noch?