Es gibt so viele Touren auf der Südinsel Neuseelands, das es schwierig werden kann sich die richtigen auszusuchen. Deswegen raten wir Ihnen die Touren zusammen mit der Autovermietung und Unterkunft schon im Voraus zu organisieren. Das bedeutet man verpasst auch in der Hochsaison nichts und man hat die Top Empfehlungen gesehen und erlebt.

Wir sind gerne dabei behilflich, Ihre Reise für Sie zu organisieren. Hier ein paar Touren, die auf Ihrer Wunschliste sein sollten:

Marlborough Sounds Seafod Cruise

Eine Fahrt mit der riesigen Interislander-Fähre zählt zu einer der schönsten Reisen durch die atemberaubenden Marlborough Sounds von Wellington nach Picton. Diese Fähren fahren täglich durch die Cookstraße. Wenn Sie die ruhige Schönheit des Kanals genießen wollen ist eine Marlborough Sounds Cruise eine perfekte Art und Weise diese Strecke zu genießen.

Probieren Sie Grünschalmuscheln und ein saftiges Lachsfilet und stoßen Sie, während die Sonne auf dem Wasser glitzert, mit einem Sauvignon-Blanc an. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar vielleicht Delfine sichten.

Enjoying a glass of wine, Marlborough Sounds, South Island, New Zealand

Wale und Delfine in Kaikoura

Kaikoura ist ein ganz besonderes Fleckchen Erde – nicht nur für mich, da ich hier eine Zeitlang gelebt und gearbeitet hatte. Mit schneebedeckten Bergen und türkisen Wasser ist es nicht nur landschaftlich atemberaubend. Wegen des Tiefwassergrabens direkt vor der Küste hat es ein einzigartiges Marine-Ökosystem, und einer der spannendsten Orte weltweit für Wal- und Delphinsichtungen: Pottwale, die sich auf ihrer Wanderung von Antarktis zu den Südpazifikinseln befinden, können hier nahezu immer gesichtet werden!

Allerbeste der Südseeinsel Wale in Kaikoura

Ein weiteres „Once in a lifetime“ Erlebnis sind die Delfinschwimmtouren, die man in Kaikoura unternehmen kann – man wird per Boot aufs Meer gefahren und kann mit Schnorchel und Wetsuit bewaffnet mit den wilden Dusky-Delfinen schwimmen, die sich in riesigen Gruppen direkt vor der Küste tummeln – eine einmalige Erfahrung!

Delfine Südseeinsel Neuseelands

Die Akaroa-Halbinsel

Christchurch ist das Gateway zu einer meiner Lieblingsfleckchen der Südinsel: der Halbinsel Akaroa! Hier kann man herrlich das französische Flair der kleinen Orte genießen , die seltenen Hektordelphine beobachten, Mountainbiketouren unternehmen oder durch die tolle Landschaft aus türkisen Wasser und grünen Hügeln wandern!

AKAROA HALBINSEL

International Antarctic Centre, Christchurch

Die nette Stadt Christchurch wurde zwar im Erdbeben von 2011 hart getroffen, aber hat sich seither wieder erholt. Wenn Sie ein paar extra Stunden vor Ihrem Abflug haben, besuchen Sie das „International Antarctic Centre“, welches sich direkt neben dem Flughafen befindet. Bewundern Sie die kleinen blauen Pinguine und ziehen Sie sich eine dicke Winterjacke an und ab geht es in einem Raum in dem Schnee liegt und Sie lernen einen antarktischen nachgemachten Sturm kennen. 

Nehmen Sie an einer Fahrt rauf und runter steiler Hügel in einem Hagglund Geländefahrzeug teil und schauen Sie sich einen 4D Film an. Es ist eine ideale Art und Weise dort ein paar Stunden zu verbringen um die Wunder und die Geschichte der Antarktis kennen zu lernen.

Warten Sie auf Ihren Flug? Warum gehen Sie nicht zum International Antarctic Centre
Photo credit: www.iceberg.co.nz

Fahrrad entlang der Küste des Pukaki-Flusses fahren

Mitten in den Alpen gebettet liegt der unglaublich blaue See Pukaki mit einer wunderschönen Aussicht auf den höchsten Berg Neuseelands – Mount Cook. Mit gutem Wetter scheint der Cookberg näher am türkisblauen See zu liegen als er wirklich ist. Sie können mit dem Fahrrad entlang des Ufers fahren und die Gegend somit gut erkunden. Wir können Fahrradtouren für Sie organisieren und es ist egal ob Sie nur 2 oder gleich 20km fahren wollen, wir machen es für Sie möglich.

 Pukaki - See
 Photo Credit: Miles Holden 

Wanaka Tagestour (morgens 4x4, abends Jetboot und Helicopter)

Diese Tour ist auf jeden Fall ein Muss und bietet eine fantastische Möglichkeit den Wanaka See und die umgebene wunderschöne Berglandschaft zu erkunden. Hier erwartet Sie Abenteuer und Erholung im gleichen Maße. Das Geländewagen Abenteuer mit Ridgeline Adventures führt Sie durch eine Berglandwirtschaft von wo Sie wunderschöne Ausblicke auf den Wanaka-See genießen können. Einheimische Guides werden Ihnen alles über das schöne Land erzählen und werden Ihren Aufenthalt mit ihrem freundlichen Wissen bereichern. Zudem ist Ridgeline die einzige Firma, welche Zugang zu einem Bauernhof in dieser Berglandwirtschaft hat. Nach dem Mittagessen geht es weiter zum Matukituki-Fluss von wo es stromaufwärts mit einem Jet weiter vorbei an schneebedeckten Bergen und grünen Ufern geht.

Am Ufer wieder angekommen steigen Sie in einem Hubschrauber ein und auf geht es zu den hohen Gletschern, von wo man herrliche Blicke auf dem im Naturschutzgebiet liegenden Berg Aspring bekommt. Die schneebedeckten blauen Gletscher und grüne Täler sind einfach wunderschön und auch diese fantastische Tour sollte unbedingt auf ihrer Wunschliste sein.

The views of the sparkling Lake Wanaka is nothing short of magnificent
Photo credit: www.ridgelinenz.com

“Southern Discoveries” – eine Kreuzfahrt auf dem See

Diese Queenstown Kreuzfahrt ist wirklich eine gute Einführung um die nahegelegene Berglandschaft kennen zu lernen. Auf dem Weg zum „Mount Nicholas“ erhalten Sie herrliche Ausblicke auf die Remarkables, wenn Sie dem See Wakatipu runtersegeln. Die Mount Nicholas Farm liegt in der Kurve des S-förmigen Sees. Eine Schaffarm in Neuseeland zu besichtigen ist an sich faszinierend, aber deren Lage mitten der mächtigen Berge und glitzernden Wasser des Sees ist einfach umhauend. Wenn etwas Sie dazu bringen könnte ihr Leben zu ändern und ein Schaffarmer in Neuseeland zu werden, ist es diese Tour. 

Nachdem Sie eine Besichtigung der Schaffarm hinter sich haben, können Sie einen leckeren Nachmittagstee genießen, bevor es wieder auf einer atemberaubenden Bootsfahrt zurück nach Queenstown geht.

Genießen Sie die Aussichten vom Boot
Photo credit: www.southerndiscoveries.co.nz

Shotover Jet, Queenstown

Das Shotover Jetboot am Shotover-Fluss ist meist die erste Jetboot Tour Erfahrung die man in Neuseeland macht, und gehört einfach zu einem Neuseeland Urlaub dazu. Die 360 Drehungen sind verrückt und man rast auf dem Fluss hautnah an Felsen vorbei und es macht einfach nur riesigen Spaß. Es geht durch einen sehr engen Canyon und es bleibt einem schwer, trocken zu bleiben, gerade dann, wenn das Boot kreuz und quer durch den Fluss rast. Da diese Tour nur 1.5h dauert ist sie machbar auch wenn man nur kurze Zeit in Queenstown verweilen möchte. Sollten Sie aber auf keinen Fall verpassen!

Shotover Jetboot

Interessiert es Sie einige von diesen Touren in Ihrer Erkundung von der Südinsel Neuseelands zu integrieren?

Wenn Sie die Südinsel Neuseelands erkunden möchten, können wir Ihnen dabei helfen die perfekte Reise, Flüge, Unterkünfte, sowie Auto- oder Wohnmobilvermietung zu organisieren. Sie sind bei uns sicher und mit unserem Wissen werden wir Ihnen eine wunderschöne Reise planen. Treten Sie mit Stefanie in Kontakt. 

Schauen Sie sich auch unseren Reiseführer und die Top 10 Attraktionen auf Neuseeland an.

Hier noch ein paar Gruppentouren



 

Angebot anfordern