Fidschi Reiseführer

  • A traditional Kava ceremony is a highlight of any Fijian trip
    A traditional Kava ceremony is a highlight of any Fijian trip
  • Discover the outer Yasawa Islands
    Discover the outer Yasawa Islands
  • Discover traditional Fijian bures
    Wander amongst traditional Fijian bures and villages
  • Hop between Fiji's stunning islands
    Hop between Fiji's stunning islands
  • A hammock on the beach at sunset, Fiji | Fiji airways pass
    Relax on a hammock and take in a Fijian sunset
  • Hawksbill turtle, Mamanuca Islands, Fiji
    Explore world class dive sites in the Mamanuca Islands
  • Navala village, Viti Levu, Fiji
    Navala village, Viti Levu, Fiji
  • Savusavu harbour, Vanua Levu, Fiji
    Savusavu harbour, Vanua Levu, Fiji
  • Denarau harbour, Viti Levu, Fiji
    Denarau harbour, Viti Levu, Fiji

Hunderte vulkanischer Inseln, glitzernde Atolle und unbewohnte Inselchen übersähen den Südpazifik und schaffen eine Inselnation, die eine Flucht in tropische Gefielde und schiere Abgeschiedenheit verspricht. Während die Hauptinsel Viti Levu eine gebührliche Einführung in das Alltagsleben auf Fidschi präsentiert, sind die wiegenden Palmen, bunten Korallen und smaragdgrünen Gipfel der Mamanuca und Yasawa Inseln, das, aus was echte Fidschi-Träume gemacht sind.

 

Navala village, Viti Levu, Fiji

Viti Levu

Die meisten Fidschi Abenteuer starten und enden auf Viti Levu, der größten Insel und zugleich dem Zentrum des Archipels. Nahe des Flughafens befindet sich die Stadt Nadi, wo alles beginnt. Sie dient als Hotel-Hotspot und als Ausgangspunkt für Ausflüge zu den vorgelagerten Inseln. Entspannen Sie sich auf einer Hotel Liege und stellen Sie sich auf das Fidschi-Leben ein; beginnen Sie, die Insel zu erkunden oder schlendern Sie über die Brücke nach Port Denarau und segeln Sie in den Sonnenuntergang.

Begeben Sie sich auf den Weg zur im Süden Viti Levus gelegener Korallenküste, um Rucksackreisende in Mango Bay zu treffen; machen Sie einen Abstecher ins Landesinnere zu den Namosi Highlands oder besuchen Sie die Abenteuerhauptstadt Pacific Harbour zum Haifisch-Tauchen, Jet-Ski fahren und Wildwasser-Rafting. In der Hauptstadt Suva können Sie Einheimische und Expats in den Einkaufszentren und Sari Geschäften treffen, oder, wenn Ihnen das Stadtleben nicht zusagt, entfliehen Sie einfach in die ländliche Region Rakiraki, die Heimat der grünen Berge, alten Dörfer und Ahnengräber.

Mamanuca Islands, Fiji | Multi-stop flights

Mamanuca-Inseln

Westlich von Viti Levu, befinden sich mehr als dreißig Inseln, die Mamanucas - eine beliebte Inselgruppe, gesegnet mit dem schönsten Wetter und besten Stränden. Sie können die Mamanucas von Viti Levu aus mit dem Wassertaxi oder Wasserflugzeug im Rahmen eines Tagesausflugs besuchen; die beste Erfahrung jedoch ist, mehrere Nächte zu bleiben und zwischen den Koralleninseln, Backpacker- oder Luxusunterkünften zu wechseln.

Lernen Sie Tauchen in geschützten Lagunen oder schweben Sie über Wracks aus dem 2.Weltkrieg; kajaken Sie durch Buchten mit kristallklarem Wasser und besuchen Sie Meeresschutzgebiete, in denen Karettschildkröten ihre Eier ausbrüten. Verweilen Sie an den heimischen Ufern der winzigen Inseln und sonnenbaden Sie unter strohgedeckten Sonnenschirmen. Schwimmen Sie mit Delfinen im warmen Wasser und parasailen Sie über dem Pazifik, oder genießen Sie die wundersame Gelassenheit der ruhigen Inseln und Schnorcheln direkt vom Sandstrand aus oder windsurfen Sie in der warmen Brise.

The Yasawa Islands are peppered with gorgeous beaches and abundant sunshine

Yasawa-Inseln

Segeln Sie gen Norden zu den Yasawa-Inseln, die sich 80 Kilometer über den Südpazifik ausdehnen. Die südlichen Ausläufer sind die Vulkaninseln Kuata, Wayasewa und Waya, die Heimat dramatischer Klippen, messerscharfer Grate und wunderschöner Buchten, in denen Sie mit Haien schnorcheln oder Wanderungen auf die Gipfel bei Sonnenaufgang unternehmen können.

Weiter nördlich bietet sich die Gelegenheit mit Manta Rochen zu schwimmen oder angeln Sie nach Marlin nahe Naviti, der größten Insel. Wenn Sie weitere Abenteuer ausprobieren möchten, machen Sie eine siebentägige Kajaktour zu weniger besuchten Buchten und unbewohnten Inseln, zelten Sie unter den Sternen und kochen Sie über offenem Feuer. Wenn Sie weiter Richtung Norden reisen stoßen Sie auf die Inseln Tavewa und Nanuya Lailai, die von dem türkisfarbenem Wasser der berühmten Blauen Lagune umrahmt sind.

Savusavu harbour, Vanua Levu, Fiji

Vanua Levu

Machen Sie sich auf nach Vanua Levu und ernten die Früchte der zweitgrößte Insel Fidschis, wo goldenen Zuckerrohrfelder den Norden bedecken und schroffe grüne Hügel, prächtige Wälder und rauschende Wasserfälle den Süden zieren. Fahren Sie entlang holpriger Schotterpisten, vorbei an abgelegenen Dörfern und Kokospalmen auf der Suche nach heiligen Monolithen und einsamen Stränden. Angeln Sie nach Mahi Mahi, besichtigen Sie die Küstenorte und achten Sie darauf, dass Sie sich nicht an den heißen Quellen verbrühen.

Betrachten Sie Jachten in der Savusavu Bucht, oder mieten Sie sich ein Windsurfbrett und sausen über das Wasser. Wandern Sie durch unberührten Regenwald im Wasali Naturreservat, besuchen Sie den Schlangentempel nahe der Hauptstadt Labasa und schweben Sie vorbei an Weichkorallen. Fahren Sie auf der Hibiscus Autobahn vorbei an unberührtem Regenwald und schwimmen mit Tümmlern in der Natewa Bucht.

Infografik Südpazifik

Welche Insel im Südpazifik?

Welche Insel im Südpazifik passt am besten zu Ihnen? Sehen Sie sich unsere Infografik: Wissenswertes über die Inseln im Südpazifik an...

  • Bevölkerung laut letzter Zählung:
    875,000
    Zeitzone:
    GMT +12
    Währung:
    $ Fijian Dollar (FJD)
    Flugzeit von Deutschland:
    26 Stunden

To plan your trip to Fiji call us on +44 1273 320 580 or contact any of our team who’ve been there: