Möchten Sie das wahre Neuseeland erkunden? Ein Roadtrip ist eine der besten Möglichkeiten, die Natur neu zu entdecken - schroffe Berge, eisige Gletscher oder aktive Vulkane, es ist einfach, Neuseeland mit dem Auto oder Wohnmobil zu bereisen. Wir haben unser Team, das diese Roadtrips bereits selbst unternommen hat, versammelt, und nach ihren Highlights befragt.

1. Nordinsel: Auckland und Bay of Islands Loop

Wenn Sie nur wenig Zeit in Neuseeland zur Verfügung haben, dieser kurze Roadtrip umfasst die Schönheit der Nordküste sowie die Metropole Auckland. Erspähen Sie Delfine in der Bay of Islands und sonnen Sie sich an den endlosen Stränden von Omapere, bevor es weiter nach Süden zu den Weinbergen der Wahike Insel geht, eine halbe Stunde Fährfahrt von Auckland entfernt.

Warum sollten Sie den Auckland & Bay of Islands Loop fahren?

Als Selbstfahrer ist es am einfachsten, Neuseeland zu erkunden. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von Stadt zu Stadt zu fahren ist in einigen Ländern großartig (und Neuseeland hat viele Backpackerbusse), doch nur mit einem eigenen fahrbaren Untersatz lassen sich Orte abseits der ausgetretenen Pfade entdecken. Sie werden es einfacher haben, weniger bekannte Regionen zu erreichen und versteckte Schönheiten zu entdecken, die häufig von den wichtigsten touristischen Routen übersehen werden.

Waiheke Island, North Island, New Zealand

So können Sie den Auckland und Bay of Islands Roadtrip umsetzen

  • Highlights: Bay of Islands, Waiheke Island
  • Die beste Reisezeit: Der hohe Norden ist ganzjährig angenehm, einschließlich im Juli/August, wenn die Südinsel mit Schnee bedeckt ist.
  • Wie lange: Nehmen Sie sich eine Woche Zeit. Kurze Fahrstrecken bedeuten, dass Sie nicht müde werden und auf das Maximum erkunden können!

„Ob Sie Ihr Abendessen selbst fangen oder einen Sonnenuntergang beobachten möchten, die Inseln im Norden sind ein großartiges Ganzjahresreiseziel, mit zahlreichen Wildtieren, wie Delfinen, Walen und blauen Pinguinen denen Sie begegnen können.“ Stephen

Wir beraten Sie gerne zur Umsetzung dieses Roadtrips und wie Sie ein passendes Fahrzeug finden, kontaktieren Sie uns oder fordern Sie ein Angebot per E-Mail an.

2. North Island: Auckland to Wellington

Dies ist eine großartige Route, um die Schönheit von Neuseelands Nordinsel zu erfahren. Erkunden Sie Peter Jacksons Hobbingen, bevor Sie dem „Thermal Highway" Richtung Süden folgen, um eine Vielzahl geothermischer Naturphänomene zu entdecken, von den sprudelnden Geysiren von Rotorua zum Vulkankrater des Lake Taupo. Diese Straße schlängelt sich durch die Weinregionen von Martinborough und nimmt das Beste der malerischen Nordinsel mit, bevor sie Wellington, die südlichste Hauptstadt der Welt, mit seiner lebendigen Atmosphäre, erreicht.

Warum sollten Sie von Auckland nach Wellington fahren?

Es ist einfach, zwischen diesen beiden Städten zu fliegen, doch Sie werden ein ganzes Stück Neuseeland verpassen: große Nationalparks, natürliche Heilquellen und zerklüftete Berge, die dieses Land berühmt machen. In einem Auto oder Wohnmobil können Sie das Meiste aus dem naturverbundenen Kiwi Lifestyle machen und die freundlichen Einheimischen treffen. Auf was warten Sie noch?

Trek through Tongariro National Park and marvel at the volcanic landscape

So können Sie den Roadtrip von Auckland nach Wellington umsetzen

  • Highlights: Lake Taupo, Tongariro Nationalpark, Martinborough
  • Die beste Reisezeit: November/Dezember; Sie werden angenehme Temperaturen und kaum überlaufene Sehenswürdigkeiten aufgrund der Vorweihnachtssaison vorfinden
  • Wie lange: Sie können diesen Roadtrip in 12 Tagen schaffen, doch 16 Tage geben Ihnen Zeit, am wunderschönen Lake Taupo zu verweilen und die Weinregion Martinborough zu erkunden.

„Wenn Sie nur eine Tageswanderung in ganz Neuseeland unternehmen wollen, wählen Sie das Tongariro Lakes Crossing – diese Wanderung ist wahrhaft spektakulär. Tolkien-Fans werden es auch lieben, den Mount Doom (Ngauruhoe im wirklichen Leben) näher zu erkunden." Haydn


Wenn „von Auckland nach Wellington“, nach Ihrem idealen Roadtrip klingt, kontaktieren Sie uns oder fordern Sie ein Angebot per E-Mail an.


3. Südinsel: Von Christchurch nach Queenstown

Wenn Sie nicht viel Zeit haben, die Südinsel zu erkunden, wählen Sie diese kurze Strecke. Gehen Sie an Bord des TranzAlpine Zuges und folgen Sie dem Waimakariri Fluss, der sich von der Ostküste nach Westen zieht. Starten Sie Ihren Roadtrip in dem Küstenstädtchen Greymouth. Fahren Sie entlang der zerklüfteten Küste Richtung Süden und besuchen Sie die majestätischen Fox und Franz Josef Gletscher, bevor sie sich bergab nach Queenstown schlängeln, der Abenteuer-Hauptstadt der Welt. Fallschirmspringen, Bungee-Jumping, Wildwasser-Rafting – was auch immer ihr Herz begehrt, Sie können sicher sein, Ihre Reise mit einem Adrenalinstoß zu beenden!

Warum sollten Sie von Christchurch nach Queenstown fahren?

Die Frage stellt sich hier eher: „Warum sollten Sie nicht fahren?“! Der üppige Regenwald und die unberührten Bergseen, die die Westküste von Neuseeland ausmachen, sind unglaublich. Die Gelegenheit, sich durch diese Welterberegion zu schlängeln, wo Gletscher und Berge auf das Meer treffen, verwandelt sich das Fahren eher in ein Privileg als lediglich eine Art des Transportes.

Fox Glacier, New Zealand

So können Sie den Roadtrip von Christchurch nach Queenstown umsetzen

  • Highlights: Fox & Franz Josef Gletscher, Haast Pass
  • Die beste Reisezeit: Herbst (März-Mai). Es ist etwas wärmer als im Frühling und Sie vermeiden so die geschäftige Sommersaison und den kalten Winter
  • Wie lange: Veranschlagen Sie 7 Nächte, doch die raue Schönheit der Westküste könnte Sie überraschen, lassen Sie also einen gewissen Spielraum! 

„Ein Tagesausflug von Queenstown aus zum wunderschönen Milford Sound ist ein Muss! Und probieren Sie am Haast Pass unbedingt eine Portion „Whitebait“, dies ist eine lokale Spezialität." Stephen

Darren Howe
„Von der spektakulären Landschaft des Arthur‘s Passes und der Naturwunder Fox und Franz Josef Gletscher, zu der möglicherweise besten Stadt der Welt, dem adrenalingeladenen Queenstown, wo Sie aus Flugzeugen springen, von Bergen fliegen oder Skifahren und im berüchtigten „Ferg Burger“ anschließend einen Happen essen können, um Ihren perfekten Roadtrip zu beenden.“ Darren

Möchten Sie von Christchurch nach Queenstown fahren? Wenden Sie sich einfach an einen unserer Neuseeland Spezialisten, die Ihnen helfen werden, Ihre Reise zu planen und das beste Fahrzeug für Sie zu finden oder fordern Sie ein Angebot per E-Mail an.


4. Südinsel: Christchurch South Loop

Diese Route beginnt mit der TranzAlpine Zugfahrt von der Ostküste zur Westküste, bevor Sie sich auf den Weg Richtung Süden machen, vorbei an den windgepeitschten Stränden und beeindruckenden Gletschern an der Westküste. Nach der Spannung im ausgelassenen Queenstown fahren Sie weiter südlich. Stoppen Sie am atemberaubenden Milford Sound und der wilden Schönheit der Southlands. Sie werden den seltenen Gelbaugenpinguinen in den Caitlins begegnen und das historische Zentrum von Dunedin sehen, bevor Ihr Abenteuer unter dem Sternenhimmel am Lake Tekapo langsam zu Ende geht. In Christchurch beenden Sie schließlich diese unvergessliche Reise durch die unberührte Landschaft von Neuseeland.

Warum sollten Sie den Christchurch South Loop fahren?

Fahren ist die perfekte Art und Weise, die malerische Südinsel zu erkunden, mit Ihren großartigen Straßen durch die Südalpen, bevor Sie an der Otago-Küste wieder nach Norden fahren. Ein Auto oder Camper gibt Ihnen Flexibilität, d.h. Sie können sich diese Route nach Ihren Wünschen einrichten und auch Orte erreichen, bevor die Reisebusse ankommen!

Lake Tekapo, New Zealand

So können Sie den Christchurch South Loop Roadtrip umsetzen

  • Highlights: Milford Sound, Lake Tekapo
  • Die beste Reisezeit: November - März ist die beste Zeit für die Südinsel, mit wärmeren Temperaturen und langen Tagen
  • Wie lange: Planen Sie nach dem TranzAlpine 2 Wochen ein oder vielleicht 17 Tage, wenn Sie  in einem gemächlichen Tempo fahren

„Versäumen Sie nicht Lake Tekapo bei Nacht! In warme Mäntel gewickelt und heiße Schokolade schlürfend, werden Sie in der Lage sein, die Milchstraße, den Saturn und eine ganze Reihe von Sternkonstellationen der südlichen Hemisphäre zu sehen. Wahnsinn!“ Darren


Wenn Sie Neuseeland in Ihre Weltreise aufnehmen möchten, sehen Sie sich Adam‘s South Island Reiseblog für weitere Informationen an und kontaktieren Sie dann einen unserer Neuseeland Spezialisten oder fordern Sie ein Angebot per E-Mail an.


5. Südinsel: Christchurch North Loop

Diese Route ist eine gute Möglichkeit, Neuseelands Wein, Natur und kurvige Straßen zu erkunden. Die Fahrt von Christchurch Richtung Norden bringt Sie zur Küstenstadt Kaikoura, wo Sie Crayfish, die lokale Spezialität versuchen und auf Walbeobachtungstour gehen können, bevor Sie den hohen Norden der Südinsel erreichen - die Marlborough Sounds. Outdoor-Aktivitäten gibt es hier in Hülle und Fülle, Sie haben genug Zeit, diese auszuprobieren, bevor Sie weiter zu den nahe gelegenen Nelson-Lakes fahren. Nelson ist der Ausgangspunkt, um den Abel Tasman Nationalpark zu besuchen, bevor Sie sich weiter Richtung Süden, nach Hokitika, aufmachen und die  Fahrt entlang des Arthur Passes wird Sie schließlich wieder nach Christchurch bringen.

Warum sollten Sie den Christchurch North Loop fahren?

Die reizvolle Region im Norden der Südinsel ist die Heimat von Weinbergen, Seen und Gebieten atemberaubender Naturschönheit. Ein Auto oder Wohnmobil zu haben, bedeutet, dass Sie alles erkunden und genau so lange bleiben können, wie Sie möchten, da Sie so nicht an die Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel gebunden sind – kein Problem also, wenn Sie den perfekten Sauvignon Blanc finden und sich gerne noch ein paar Tage länger in Marlborough aufhalten möchten!

Kayak, hike, fish, swim or just enjoy the passing marine life that comes to visit

So können Sie den Christchurch North Loop Roadtrip umsetzen

  • Highlights: Marlborough Sounds, Abel Tasman Nationalpark
  • Die beste Reisezeit:  Sommer (November-März). Die kurze Fährfahrt zur Nordinsel bedeutet, dass Sie diesen Roadtrip leicht mit Wellington kombinieren können
  • Wie lange: Planen Sie mindestens 14 Tage ein, doch mit 18 Tagen können Sie diese Reise gemächlicher angehen - Sie werden sich schnell an das langsamere Tempo gewöhnen

„Der Queen Charlotte Track ist die schönste 3-Tageswanderung in den Marlborough Sounds. Wenn Sie in Eile sind, ist es dennoch wert, zumindest einen Teil davon zu wandern. Sie können Bootstaxis zu verschiedenen Orten in Picton nehmen.“ Nadine

Möchten Sie die Südinsel Neuseelands in Ihre Reiseroute aufnehmen? Kontaktieren Sie einen unserer Neuseeland Spezialisten oder fordern Sie ein Angebot per E-Mail an.

Wenn Sie sich entschieden haben, auf Reisen zu gehen ... 

Wir können jeden Neuseeland Roadtrip in Ihr Around the World Ticket integrieren, fragen Sie uns einfach. Hier finden Sie einige Beispiele für Multistop Flüge nach Neuseeland um einen Vorgeschmack zu bekommen. Wir können Mietautos uns Wohnmobile buchen und Sie beraten, welches Modell sich am besten für Sie eignet. Kontaktieren Sie uns unter +44 1273 947314 oder fordern Sie ein Angebot per E-Mail an.


Camper in Neuseeland

Preiswerte Camper | Familien Camper | Luxus Camper | Praktische Camper